Hochwasser / Nachtrag

Liebe Warwischer,

nach einem Telefonat soeben entsprechen die Voraussagen des Wasserstandes bei uns in Warwisch denen des Gezeitenkalenders Zollenspieker. So ist für Mittwoch ein Wasserstand von 3,8 m über NN vorausgesagt. Die Meldungen „6,40 m“ sollen bei uns nicht eintreffen. Nach dem Wehr Geesthacht hat die Elbe viel Platz, so dass der Wasserstand bis zur Bunthausspitze stetig sinkt und auch wir von einer extremen Überflutung wohl verschont bleiben.

Trotzdem: Bitte Hab und Gut, vor allem außerhalb der Hütte, sichern, damit keine Schäden verursacht werden!

NACHTRAG: Schon heute Abend (Dienstag) soll ein Stand von 3,90 m über NN auflaufen und zumindest bis Donnerstag auf diesem Niveau bleiben!
Die Wasserstände von Altengamme sollen bei uns nicht ankommen.

Marlies Stüwe

Hier der Gezeitenkalender:

http://www.bsh.de/cgi-bin/gezeiten/was_tab.pl?ort=DE__731P&zone=Gesetzliche+Zeit+%B9&niveau=KN

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Vorstand, Warwisch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.