Hochwasser

Liebe Warwischer,

bitte achtet in den nächsten Tagen auf die Wasserstandsmeldungen. Auch unser Gelände wird bestimmt überflutet sein. Also, sichert eure Sachen!

Frank und Marlies Stüwe

Hier der Gezeitenkalender:
http://www.bsh.de/cgi-bin/gezeiten/was_tab.pl?ort=DE__731P&zone=Gesetzliche+Zeit+%B9&niveau=KN

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der Vorstand ist wieder komplett

Auf der Mitgliederversammlung am 27. April 2013 fanden u.a. Wahlen statt. Neu in unserer Vorstandsrunde dürfen wir Nils Freudenberg, nun 2. Vorsitzender, herzlich begrüßen. Durch die Jugendversammlung am 30. April 2013 ist der Vorstand komplettiert worden: Döndü Yakisan wurde zur Jugendwartin gewählt, die wir ebenfalls herzlich in der Vorstandsrunde begrüßen.

Eure Marlies Stüwe
1. Vorsitzende

Veröffentlicht unter Jugend, Vorstand | Hinterlasse einen Kommentar

Gerade entdeckt: Das Buch „Elbschwimmer“ gibt es als Resteexemplar für 6,99 Euro. (beim amazon.de).
Zum Inhalt: Noch vor 100 Jahren gehörte das Elbschwimmen zu Hamburg wie der Alsterspaziergang oder die Nacht auf der Reeperbahn. Heute ist der Fluss wieder sauber – und die Badekultur kehrt zurück. Hella Kemper, Journalistin und Elbschwimmerin, hat in den Archiven recherchiert, um den Badeort Hamburg in Erinnerung zu rufen. Sie porträtiert aktuelle Elbschwimmer und verrät in ihrem Tagebuch, wo es sich bei Vollmond, aufsteigendem Nebel oder untergehender Sonne am besten schwimmen lässt. Architekten stellen neu entworfene Orte des Badens in der Elbe vor.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Buchtipp

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Aus alt wird neu

Am Montag war die Küche nach etwas über 11 Stunden Montage fertig eingebaut!
Hier nun einige Bilder.

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Donnerschloss enthüllt

Für all diejenigen, die länger nicht in Warwisch waren oder gerade im Urlaub sind: So sieht derzeit unser Donnerschloss aus! Am 30. Juni, als wir wegen der „Tornadoschäden“ eine Extra-Gemeinschaftsarbeit eingelegt haben, nutzen wir die Gelegenheit, um die Schindeln von Donnerschloss und Toilettenpapier-Häuschen zu entfernen.
Nach einem etwa sechstündigen Geknacke und Gekrache und einem kleinen Kampf mit Wespen – hinter den Schindeln des Papierhäuschens befand sich ein Nest – war die Holzverkleidung ab.
Einen Teil der Lärchenholz-Schindeln haben wir im Toilettenpapier-Häuschen gelagert. Es kann als Brennholz (Genaueres folg) erworben werden. Und wie geht’s weiter? Bis Ende Juli wird die Firma Marc Ziegler Holzbau beide Häuschen mit roten Eternit-Platten wieder verkleiden.

Almut Siegert

 

 

 

 

 

kleine Änderung:
Dieses „Häuschen” wird dem Erdboden gleich gemacht, da eine Verkleidung nicht ohne Probleme möglich gewesen wäre.

Frank

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Windhose – Aufräumarbeiten super gelaufen

Aufgrund der Windhose, die den AWV und den Vorwärts am 24. Juni 2012 getroffen hat, haben am 30. Juni die außergewöhnlichen Aufräumarbeiten stattgefunden. Hier kann man getrost sagen: 2 Vereine = 1 Team!! Es waren so viele Fleißige dabei, so dass wirklich sehr viel geschafft werden konnte. Vielen Dank all denjenigen, die von morgens bis nachmittags mit angepackt haben, egal ob bei den Bäumen oder am Donnerschloss!

hier noch einige Worte vom Vorwärts und einen Bericht vom NDR Fernsehen!

Marlies Stüwe (im Namen des Vorstandes)

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Triathlon Norderstedt

Norderstedt Triathlon am 02.09.12

Wer ist dabei? Wer macht mit? Allein oder in einer Staffel?

Wettkampf Ausschreibung: http://www.norderstedt-triathlon.de/Ausschreibung.htm

**Ausschreibungsauszüge**

Wettkampfort: Stadtpark Norderstedt, Stormarnstraße, 22844 Norderstedt

Staffeltriathlon: Schwimmen 500 m / Rad 20 km / Laufen 5 km (Eine Staffel besteht aus 3 Aktiven)

10.00 Uhr Check-in Staffeln und oder Check-in bis 45 min. vor dem jeweiligen Start / Die Startunterlagen sind mindestens 45 Min. vor dem Start abzuholen!

Wettkampfbesprechung offiziell: 12.30 Uhr Start: 13.00 Uhr Siegerehrung: ca. 16.00 Uhr

Startgebühren: Staffeln 45,00 EUR (15 Euro pro Person)

Staffelteilnehmer: Jeder Staffelteilnehmer erhält einen Startbeutel. Es gibt für Staffeln nur einen Transponder. Der Transponder ist am rechten Fußgelenk zu tragen und muss nach Zieleinlauf abgegeben werden. Bei Nichtrückgabe wird ein Betrag von 70,00 EUR fällig

Im Startgeld enthalten:
• Startbeutel mit Startunterlagen (Transponder, Startnummer, Radaufkleber),• Badekappe • Finisher Medaille • Finisher T-Shirt • Urkunden für die Plätze 1 – 3 jeder Altersklasse • Absperrung und Sicherung der Wettkampfstrecken • Medizinische Notfallversorgung • Verpflegung während und nach dem Rennen

Strecken: Wechselzone- und Zieleinlauf: Die Wechselzone und der Zieleinlauf befinden sich auf der Promenade im neuen Stadtpark der Stadt Norderstedt.

Schwimmen: Im Stadtparksee. Der Schwimmeinstieg befindet sich an der Sitzstufenanlage. Der Start erfolgt im Wasser als Wasserstart. Der Ausstieg erfolgt am Strand im ARRIBA Strandbad. Je nach Wettkampfstrecke sind verschiedene Kurse zu schwimmen. Die Schwimmstrecke ist mit Bojen markiert. Die Schüler C und B starten vom ARRIBA Strandbad. Eine Wendepunktstrecke über 100 m bzw. 200 m wird hier eingerichtet

Rad: Voll gesperrter Rundkurs, mit Wendepunkten auf der Schleswig-Holstein-Straße. Schüler C und Schüler B kleiner Rundkurs um das Stadtpark Gelände. Schüler A, Jugend B ein Rundkurs mit einem Wendepunkt. Volkstriathlon 2 Runden, Olympischer Triathlon 4 Runden. Es besteht Windschattenfahrverbot. Es sind 10 m nach vorn und 3 m zur Seite Abstand zu anderen Radfahrern zu halten. Die Überholvorgänge müssen zügig abgeschlossen werden. Die Startnummer muss hinten getragen werden. Es besteht Helmpflicht!

Laufen: Die Laufrunde beginnt am Ausgang der Wechselzone auf der Promenade. Es wird auf einem Rundkurs um den Stadtparksee gelaufen. Für alle Läufer befindet sich das Ziel auf der Promenade. Für die Schüler C und B werden entsprechend kürzere Wendepunktstrecken eingerichtet. Die Startnummer muss vorne getragen werden. Auf den Laufrunden werden „Rundenbänder“ ausgegeben. Diese bitte sichtbar am Handgelenk tragen. Es befindet sich eine Verpflegungsstelle auf der Laufstrecke, an der Wasser und Iso -Getränke gereicht werden. Die leeren Becher bitte in unmittelbarer Nähe der Versorgungsstelle entsorgen

Meldeschluss: 30.06.12 (AWV Intern) / Offiziell: 19. August 2012 oder beim Erreichen des Teilnehmerlimits !! Es gibt nur noch wenige freie Plätze (Stand 20.06.12)!!

ALSO ANMELDEN !!!

So einfach geht es:

1. Link öffnen: http://www.doodle.com/fk6zkqv2nb4srpwb

2. Name / Staffel oder Einzelstart / gewünschte Disziplin z.B. Fanny Schwarzer/Staffel/Schwimmen oder Kolja Altenhoff/Einzelstart

3. Speichern & Parallel eine E-Mail an mich mit:

– Namen, Geburtsdatum, Postanschrift, Telefonnummer, 1. Wunsch Disziplin, 2. Wunsch Disziplin, Disziplin welche komplett ausgeschlossen ist, gewünschte Staffelpartner, weitere Anmerkungen oder Wünsche

Ich freue mich auf Eure Anmeldungen.

Liebe Grüße

Fanny Schwarzer
0178 330 9694
fannyschwarzer@yahoo.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Wassergymnastik“ Bramfelder Weg – Plätze sind noch frei

Für unsere neue Gruppe „Wassergymnastik / Reha-Sport“ für Erwachsene im Schwimmbecken im Bramfelder Weg (Schule Surenland) suchen wir Aktive, die sich im Wasser bewegen möchten, egal ob gesund oder gesundheitlich eingeschränkt. Wir bauen diese Gruppe gerade neu auf.
Ihr möchtet Euch im Wasser mit gymnastischen Übungen fit halten?
Ihr benötigt Reha-Übungen im Wasser?
Dann meldet Euch jetzt!
Ab 16. Mai 2012 habt Ihr die Möglichkeit, Euch jeden Mittwoch in der Zeit von 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr im Wasser entsprechend Eurer Möglichkeiten zu bewegen. Eine ausgebildete Trainerin steht selbstverständlich am Beckenrand, leitet Euch und geht auf die Bedürfnisse ein.

Informationen erhaltet Ihr hier:
Marlies Stüwe – AWV 09
Tel.: 040 / 644 25 201
Mail: wassergymnastik@awv09.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Schwimmen | Hinterlasse einen Kommentar

LLZ WASSERBALL IN WILHELMSBURG

Philipp Kopf hat einmal veröffentlicht was so mit der „Halle“ Wilhelmsburg passiert.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar